18. November 2015 Johann Madreiter

Gibt es eine gute Strategie?

Diese Frage muss ganz klar mit Ja beantwortet werden. Es gibt sie am Markt, diese langfristig sehr erfolgreichen Unternehmen. Losgelöst von kurzfristigen Trends und reinem Zeitgeist, folgen Sie konsequent ihrer klaren Vision und einer nachhaltigen Strategie mit messbaren Zielen. Egal in welcher Unternehmensgröße, ob Kleinunternehmen in einer ausgezeichneten Nische oder gut situierter Mittelstandsbetrieb, strategisch ausgerichteten Unternehmen gelingt es, sich einem rasch ändernden Umfeld flexibel anzupassen. Wenn notwendig setzen sie proaktiv die richtigen Maßnahmen.

Was machen diese erfolgreichen Unternehmen anders?

  1. Strategisch orientierte Unternehmen kennen den Unterschied zwischen einer nur „schön“ formulierten Vision und echter Strategie. Ihnen geht es vor allem um den Weg, ihre Vision zu erreichen. Sie setzen dazu schriftlich dokumentierte Ziele, einerseits langfristige und andererseits kurzfristige sehr operative Ziele. Und vor allem, zu ihren Zielen setzen sie konkrete Schritte und Maßnahmen. Sie setzen zeitlich abgestimmte Investitionsprojekte, Personalentscheidungen oder konkrete Marketingmaßnahmen für ihre Zielerreichung rasch um.
  2. Erfolgreiche Unternehmen haben meist eine sehr fokussierte Strategie, sie wollen es nicht jeder Kundin oder jedem Kunden recht machen. Sie konzentrieren sich klar auf ihre definierten Zielgruppen bzw. Zielmärkte!
  3. Eine erfolgreiche Strategie ist ganzheitlich aufgebaut, nur einige wenige Finanzziele festzulegen, ist zu wenig. Eine gute Strategie muss sich mit den wesentlichen Trends, den Herausforderungen des eigenen Geschäfts, dem betrieblichen Umfeld und dem Wettbewerb ständig auseinandersetzten. Dazu ist es notwendig, regelmäßig Markt- und Umfeldanalysen durchzuführen und die Auswirkungen auf die eigenen Chancen/Risiken oder Stärken/Schwächen des Unternehmens zu analysieren.
  4. Und eine gute Strategie muss leben! Wenn die Mitarbeiter die Strategie nicht kennen, existiert sie nur in den Köpfen der Eigentümer oder Geschäftsführung. Für jeden Verantwortungsbereich müssen eindeutige Ziele und Maßnahmen ableitbar sein. Die Strategie soll gemeinsam mit Mitarbeitern, Kunden oder Lieferanten bzw. auch Finanzierungspartnern entwickelt werden. Und sie muss ständig weiterentwickelt werden. Zum Beispiel ändern sich im Tourismus sehr schnell die Kundenbedürfnisse und auch die Kundenerwartungen. Innovationen des Wettbewerbs führen rasch zu neuen Leistungen und Produkten. Und die schnelle Entwicklung in der IT- und Kommunikationsbranche führt zu anderen Kommunikationsformen. Speziell z.B. bei der heutigen Jugend. Diese Zielgruppe will genau in Ihrer Sprache, Technologie und auf perfekten Buchungs- oder Bestellplattformen bedient werden.

Eine gute Strategie ist individuell an das eigene Unternehmen angepasst. Eine strukturierte und professionell unterstützte Strategieentwicklung durch erfahrene Prozessbegleiter und deren objektive externe Sicht garantieren eine effiziente Vorgangsweise. Ein auf das Unternehmen abgestimmtes Controlling kümmert sich letztendlich um die Überprüfung und Bewertung der Zielerreichung.

Wenn Sie Interesse an einer Strategieentwicklung für ihr Unternehmen haben, egal ob Mittelstand oder Kleinunternehmen, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

TRETEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Unsere Expertise überzeugt Sie, Sie möchten von unserer Erfahrung, unserem Know-How und unseren Tool erfahren? Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Mitarbeiter kennenzulernen.